Das hat ja gerade noch gefehlt!

In zwei Tagen ist Heiliger Abend und alle Weihnachtsmänner haben die Grippe. Nicht mal Doktor Elchs Spezialkur kann sie auf die Beine bringen. Da hat Engelchen die rettende Idee: Für die kranken Weihnachtsmänner sollen die Osterhasen einspringen! Aber: Werden sie in einem Blitzkurs alles Nötige lernen? Werden alle Geschenke pünktlich unter den Weihnachtsbäumen liegen? Oder wird es diesmal am Heiligen Abend eine „schöne Bescherung“ geben …?

 

Das sagt die Presse:

„Pointenreich und flott erzählt …“ (Osnabrücker Zeitung 1998)

„Diese ziemlich verrückte Geschichte trägt den Titel „Als die Weihnachtsmänner rote Nasen hatten“ und ist eine echte Lachnummer.“ (Fränkischer Tag 1998)

 

Bilderbuch
Annette Betz Verlag, 2001
ISBN: 978-3219109603

 

Erhältlich bei Ihrem freundlichen Buchhändler oder hier.

 

Leseprobe