Neu erschienen!

Gehen Weihnachten Wünsche in Erfüllung?

Mit einem „Gutschein für etwas Tolles“ fängt alles an:
Emmi reist mit ihrer Mutter in den Osterferien nach Finnland – auf eine Hundeschlittenfarm.
Insgeheim hofft sie,  dass sie dort endlich einen eigenen Hund bekommen wird.
Stattdessen muss sie herausfinden, dass  ihre Mutter einen neuen Freund hat: Jaris Vater.
Und Emmi hatte ja keine Ahnung! Aber immerhin will ihr Jari will helfen, ihn wieder loszuwerden.
Sie muss Jari dafür nur einen klitzekleinen Gefallen tun. Was kann sie denn dafür, dass daraus ein großes Abenteuer wird, …

Eine spannende Geschichte mit hinreißenden Helden und wunderbaren Bildern von Gerda Raith.

 

Das sagt die Presse:

„Was so harmlos klingt, erweist sich bald als ein großes Abenteuer, das zu erzählen Angelika Glitz wirklich versteht. Aber es sind nicht einfach nur spannende Szenen in der so fremden exotischen Umgebung, die sie atmosphärisch dicht zu gestalten weiß, sondern auch die leisen Töne zwischen den Zeilen, die das Buch so lesenswert machen. … Eine sehr ausgewogene schöne, heiter-melancholische Geschichte mit großen Themen wie Freundschaft, Liebe, Vertrauen, Erwachsenwerden, und das alles rund um Winter und Weihnachten drapiert.“ (alliteratus, 2012 )

„Ich finde die Geschichte schön geschrieben und habe mit Emmi mitgefühlt. Manche Momente sind echt spannend. Ich habe das Buch an einem Nachmittag gelesen …“ (Isabelle H. (10) : Kinder-Redaktion Buecherkinder.de“)

176 Seiten mit s/w-Illustrationen

ab 10 Jahre
Fischer-Schatzinsel, 2012

ISBN: 978-3-596-85506-3

Erhältlich bei Ihrem freundlichen Buchhändler oder hier.

Auch auf dem Kindl zu lesen.

Leseprobe