Neu! Für alle, die ihr erstes Buch lesen möchten
und Piraten, Schatzkisten und schrullige Omas mögen. 

 

Lesen, so was Blödes! Davon bekommt man nur Kopfweh, findet Pirat Seewolf. Er ist auch so der Schrecken aller Meere! Doch eines Tages entdeckt Seewolf eine Schatzkarte mit komischen Zeichen. Sind das etwa Buchstaben? Wie soll er den Schatz finden, wenn er nicht lesen kann? Schnell entert der Pirat ein Schulschiff und stellt fest: Lesen lernen ist gar nicht so schwer!

 

36 Seiten farbig illustriert

für Erstleser ab 6 Jahre
Loewe Verlag, 2012

ISBN: 978-3-7855-7032-6

Erhältlich bei Ihrem freundlichen Buchhändler oder hier. 

 

Leseprobe: